Mario Testino. In Your Face

Mario Testino. In Your Face 

von: 20.01.2015 bis: 26.07.2015 im Kulturforum Berlin. Veranstaltet von der Kunstbibliothek.

Die Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin ist eine der weltweit größten Museumsbibliotheken und ein fächerübergreifendes Forschungsinstitut. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in Forschungen und Ausstellungen über die Geschichte der Bildmedien, Architektur, der Mode und der internationalen Kunst.

In Partnerschaft mit Swarovski wurde nun in einem der Standorte der Kunstbibliothek, dem Kulturforum in der Nähe des Potsdamer Platzes, die Ausstellung „Mario Testino: In Your Face“ präsentiert. Zum ersten Mal war der einflussreiche Modefotograf Mario Testino in einer Berliner Ausstellung zu erleben.

Nach Boston, Buenos Aires und São Paolo ist Berlin die erste europäische Stadt, in der Mario Testinos Ausstellung zu sehen ist. Bei der Auswahl der 125 gezeigten fotografischen Arbeiten wirkte der Fotograf selbst mit.

„‚In Your Face“ stellt für mich die freieste Art dar, mich auszudrücken.“ sagt Testino. „Als Bildermacher wollen die Leute dich immer in eine Schublade stecken. Ich glaube, dass jeder von uns viele verschiedene Seiten hat, und nicht immer dürfen wir alle diese Seiten zeigen, schon gar nicht gleichzeitig ausleben, so wie in dieser Ausstellung. Die besondere Art der Hängung dieser fotografischen Arbeiten erlaubt es all diesen verschiedenen Aspekten meiner Neugier miteinander ins Gespräch zu kommen; sie existieren nicht nur für sich, sondern lösen eine Reaktion aus, wenn sie nebeneinander zu sehen sind.“

http://www.smb.museum/ausstellungen/detail/mario-testino-in-your-face.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s